Bildung ist Zukunft! Mit einem breit gefächerten Spektrum von 38 Bachelor- und Masterstudiengängen der drei Fakultäten Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Informatik sowie 3500 Studierenden befindet sich die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof auf stetigem Wachstumskurs. Gestalten Sie aktiv mit uns die Zukunft der Hochschule und bewerben Sie sich!

An der Fakultät Wirtschaftswissenschaften ist zum Sommersemester 2020 befristet in Teilzeit (9,5 Semesterwochenstunden) folgende Stelle zu besetzen:

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Angestelltenverhältnis (m/w/d)

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, z. B. in den Bereichen Präsentation, Moderation, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Projektmanagement und wissenschaftliches Arbeiten

Worauf kommt es uns an?

  • Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zu zielorientiertem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Didaktische Variabilität und Authentizität
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, Vorlesungen in englischer Sprache zu übernehmen

Was sind die Einstellungsvoraussetzungen?

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Rechts-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Pädagogische Eignung; der Nachweis hierzu ist u.a. durch eine Probelehrveranstaltung zu erbringen
  • Eine mindestens 3jährige hauptberufliche Tätigkeit außerhalb des Hochschulbereichs

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Die Einstellung erfolgt befristet für 2 Jahre in Teilzeit (50 Prozent) nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Professor Dr. Jens Kirchner (09281/409-4081). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen Sandra Gallisch von der Personalabteilung der Hochschule Hof (09281/409-3118) gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis spätestens 30.11.2019 ein.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung