Treiben Sie mit uns gemeinsam die Digitalisierung voran! Für spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in den Bereichen Industrie 4.0 und Big Data Analytics suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet in Teilzeit eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

WAS SIE ERWARTET

  • Wissenschaftliche Mitarbeit an einem innovativen Projekt zu dem Thema autonomes Fahren
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Erzeugung hochauflösender 3D-Karten mithilfe von Vermessungsdaten

WAS WIR ERWARTEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Studiengang der Informatik (Bachelor, Master, Diplom)
  • Gute Programmierkenntnisse z.B. Python, JavaScript, Java
  • Sichere mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WAS WIR BIETEN

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit modernen Technologien
  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgaben
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit großem Gestaltungsfreiraum
  • Junges, dynamisches Team mit gutem Teamgeist und viel Know-how
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Option
  • Viele Möglichkeiten zur fachlichen Entwicklung und Weiterbildung

WAS SIE WISSEN SOLLTEN

  • Die Anstellung erfolgt in Teilzeit im Umfang von 20,05 Wochenstunden.
  • Die Einstellung erfolgt befristet für die Dauer der Projektlaufzeit bis 31.12.2021 nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz
  • Die Vergütung basiert auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt

Das iisys (Institut für Informationssysteme) beschäftigt sich mit einem der spannendsten Themen der Gegenwart: der Digitalisierung – Künstliche Intelligenz, IoT, Cloud Computing und Big Data Analytics. Wir, das sind rund 40 kreative Köpfe, die vor allem eines verbindet: Die Freude am Forschen, Entdecken und Entwickeln.
Das gilt auch für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Bewerbungsportal der Hochschule Hof bis spätestens 01.03.2021.

WENN SIE FRAGEN HABEN ...

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Richard Göbel; per Telefon unter 09281/409-4810. Informationen und Unterstützung zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie von der Personalabteilung per Telefon unter 09281/409-3118.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung