Bildung ist Zukunft! Mit einem breit gefächerten Spektrum von über 40 Bachelor- und Masterstudiengängen der vier Fakultäten Interdisziplinäre und Innovative Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Informatik sowie 3500 Studierenden befindet sich die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof auf stetigem Wachstumskurs. Gestalten Sie aktiv mit uns die Zukunft der Hochschule und bewerben Sie sich!

Die Fakultät Interdisziplinäre und Innovative Wissenschaften sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Fakultätsassistenz (m/w/d) in Teilzeit

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Organisationen von Exkursionen, Werkschau, Eignungsprüfungen, Ringvorlesungen, uvm.
  • Unterstützung von Kooperationsprojekten
  • Übernahme verschiedener administrativen Aufgaben wie Internetauftritt, Postbearbeitung, Abrechnungen, Bestellungen, Betreuung von Lehrbeauftragten
  • Schnittstellenkoordination zum Hauptstandort Hof
  • Unterstützung bei der Laborbetreuung im Druck- und Modellbaulabor, Interaction und Digital Labor sowie im Studio
  • Betreuung des Maschinenparks (3D-Drucker, Lasercutter, Riso-Drucker, Folienplotter)
  • Equipmentverleih an Studierende (Werkzeug, Kameras, Objektive, Prototyping-Kits, uvm.)
  • Inventarüberwachung, Service- und Reparaturorganisation
  • Einführungsworkshops für Studierende für 3D-Druck, Lasercutter, Druck- und Bindetechniken und ggf. CNC-Fräse

Worauf kommt es uns an?

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikations- oder Mediendesign, Medieninformatik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse (v.a. Microsoft Access und Excel)
  • Bereitschaft zur vereinzelten Vor-Ort-Unterstützung in Hof und in Kronach
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Englischkenntnisse Niveaustufe B2 in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Hochschul-Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das Arbeitsverhältnis und die Eingruppierung richten sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
  • Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit mit einer Arbeitszeit von 20,05 Wochenstunden.
  • Das Arbeitsverhältnis ist für zwei Jahre befristet.

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. Schmola (09281/409-4091). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen Katja Haselbach von der Personalabteilung der Hochschule Hof (09281/409-3116) gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis spätestens 26.04.2021 ein.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung