Bildung ist Zukunft! Mit einem breit gefächerten Spektrum von über 40 Bachelor- und Masterstudiengängen der vier Fakultäten Interdisziplinäre und innovative Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Informatik sowie 3800 Studierenden befindet sich die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof auf stetigem Wachstumskurs. Gestalten Sie aktiv mit uns die Zukunft der Hochschule und bewerben Sie sich!

Die Abteilung Präsidialstab sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Mitarbeiter/in (m/w/d) Veranstaltungen
in Teilzeit

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Eigenverantwortliche Planung, Organisation, Betreuung und Nachbereitung von internen und externen Veranstaltungen 
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit externen Kooperationspartnern und internen Organisationseinheiten
  • Unterstützung der Hochschulkommunikation und Zuarbeit für die Öffentlichkeitsarbeit und Berichterstattung über Veranstaltungen (Print, Online, Social Media)
  • Überwachung des Veranstaltungsbudgets

Worauf kommt es uns an?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office sowie Adobe Creative Suite und CMS
  • Gutes Gespür für die Trends der Zukunft
  • Affinität zu neuen Tools, Online-Medien und Social-Media-Kanälen
  • Hohes Maß an Kreativität, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Ausgezeichnete Kommunikations-, Team- und Sozialkompetenz
  • Konstruktive, lösungs- und serviceorientierte Denkweise
  • Führerschein Klasse B
  • Zeitliche Flexibilität für Veranstaltungen in den Abenstunden und gelegentlich am Wochenende

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine vielseitige, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Hochschul-Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Einstellung erfolgt befristet für zwei Jahre in Teilzeit mit einer Arbeitszeit von 20,05 Wochenstunden. Perspektivisch kann eine Erhöhung der Arbeitszeit um weitere 5 bis 10 Wochenstunden, in Abhängigkeit von der Zahl der Veranstaltungen, notwendig werden.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 6 TV-L.

Das Arbeitsverhältnis und die Eingruppierung richten sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Christina Fischer (09281/409-3031). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen Jessica Möckel von der Personalabteilung der Hochschule Hof (09281/409-3116) gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 02.11.2021 über unser Online-Portal  ein.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung