Bildung ist Zukunft! Mit einem breit gefächerten Spektrum von über 40 Bachelor- und Masterstudiengängen der vier Fakultäten Interdisziplinäre und innovative Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Informatik sowie 3800 Studierenden befindet sich die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof auf stetigem Wachstumskurs. Gestalten Sie aktiv mit uns die Zukunft der Hochschule und bewerben Sie sich!

Für unseres Stabsstelle Qualitätsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Leitung Qualitätsmanagement (m/w/d)

Die Hochschulen erhalten künftig mehr Entscheidungsspielräume, insbesondere durch das derzeit im Gesetzgebungsprozess befindliche Bayerische Hochschulinnovationsgesetz. Der Staat überlässt die Regelung von Einzelaspekten den Hochschulen selbst. Damit gewinnt der Aspekt der Qualität eine immer größere Bedeutung für die Hochschulen. Das Management und die Dokumentation von Qualität sind maßgeblich für ihre Autonomie- und Leistungsfähigkeit.

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Leitung der Stabstelle Qualitätsmanagement mit den Bereichen Prozessverantwortung und -entwicklung im Bereich Lehre und Lehradministration, Akkreditierung, Evaluation der Lehre, Befragungen und internes Verbesserungsmanagement
  • Verantwortung für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems der Hochschule
  • Sicherstellung der Umsetzung rechtlicher Vorgaben in Bezug auf die Systemakkreditierung der Hochschule
  • Gesamtverantwortung für die durch die Stabstelle durchgeführten Akkreditierungsverfahren
  • Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit den relevanten internen Gremien und Akteuren in Fakultäten, Verwaltung und Leitung der Hochschule
  • Kontakt halten zu externen Beteiligten wie Akkreditierungsrat und -institute, Gutachtergruppen, Unternehmen, Absolvent:innen
  • Sicherstellung einer zielgruppengerechten Dokumentation und Kommunikation zu Qualitätsthemen der Lehre sowohl intern als auch nach außen
  • Teilnahme und Mitwirkung an Netzwerken und Veranstaltungen zur Qualitätssicherung an Hochschulen
  • Durchgängige Digitalisierung der Abläufe im Qualitätsmanagement.

Worauf kommt es uns an?

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise auf Master-Niveau
  • Berufserfahrung im Wissenschafts- bzw. Qualitätsmanagement an Hochschulen
  • Kenntnisse im Projekt- und Change-Management
  • Erfahrungen im Bereich Systemakkreditierung oder Programmakkreditierung an Hochschulen sind von Vorteil
  • Fähigkeit zu strategischem und analytischem Denken, hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit und Verantwortungs-bewusstsein
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine anspruchsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Hochschulumfeld
  • Einen modernen Arbeitsplatz, Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine zunächst befristete Einstellung für fünf Jahre in Vollzeit. Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit der übertragenen Tätigkeiten und dem Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis maximal Entgeltgruppe 13 TV-L.

Das Arbeitsverhältnis und die Eingruppierung richten sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Professor Dr. Dietmar Wolff (09281/409-3005). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen Katja Haselbach von der Personalabteilung der Hochschule Hof (09281/409-3116) gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 26.05.2022 über unser Online-Portal ein.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung